Veranstaltung

Sonderveranstaltung: „Digitalisierung – die Neuverteilung der Welt“

13.06.17 | 16:00 - 22:00

Preis: kostenfrei

Veranstaltungsort

Ludwig-Erhard-Haus (IHK Berlin)
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Webseite

Informationen zur Veranstaltung

Ob Smartcity oder Smarthome, ob Cybersecurity oder Digitale Transformation – die Veränderungen durch die digitale Welt trifft jeden von uns.

Digitalisierung ist in aller Munde und man liest die Veränderungen täglich in den Schlagzeilen – Apps und andere moderne Technologien verändern das Leben und Verhalten von uns, wechseln Produkte aus und ersetzen sogar Berufe.  
Nutzen Sie die besondere Gelegenheit einen Einblick in „Die Neuverteilung der Welt“ zu bekommen! Erfahren Sie, wie Sie den „stillen Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke“ nicht abwehren und sondern als Chance nutzen.

Aus langjähriger Praxiserfahrung mit Digitalisierungsprojekten wird gezeigt, wie Sie in Ihrem Unternehmen ein professionelles Bewerberverfahren umsetzen und gezielt an qualifizierte Bewerber gelangen. 
Lernen Sie den Autor Karl-Heinz Land des Bestsellers „Digitaler Darwinismus“ persönlich kennen, nutzen Sie den Erfahrungsaustausch mit vielen Berufskollegen und erfahrenen Consultants.

Seien Sie zum Experten-Talk im BPM-Club „Digitalisierung – die Neuverteilung der Welt“ recht herzlich eingeladen!

Melden Sie sich bitte unter folgendem Link an:
https://www.xing.com/events/xing-expert-talk-bpm-club-digitalisierung-1812707

Für diese Veranstaltung steht nur ein begrenztes Kontingent an Plätzen zur Verfügung (max. Teilnehmerzahl 80).

Wichtig: Anmeldeschluss (sofern noch Plätze verfügbar sind) wurde auf den 07.06.2017 geändert!

Parkhinweis: Zum Parken empfehlen wir die Tiefgarage im Ludwig-Erhard-Haus (Preis 1,50 € / Std.) Gern erhalten Sie durch uns ein Ausfahrticket.


Zielgruppen:

  • Geschäftsführer
  • Prozessmanager
  • Qualitätsmanager
  • CIO

Agenda:

16:00 Uhr Get together

17:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Gastgebers und des BPM-Clubs

17:30 Uhr Die Praxisstory von SWH Stadtwerke Halle – Digitales Bewerbermanagement bei den Stadtwerken Halle

  • Digitalisierung und Automatisierung am Beispiel SWH
  • Ergebnisse, Nutzen, Vorteile
  • Veränderungen im Bewerberverhalten

Referent: Matthias Schubert, Referent Personalmanagement/Personalprojekte Stadtwerke Halle GmbH

Matthias Schubert studierter Diplom Kaufmann, kam 2011 zu den Stadtwerken Halle. Als Referent für Personalprojekte liegt sein Hauptaugenmerk auf der Digitalisierung von Verwaltungsprozessen, insbesondere Prozesse die den HR-Bereich betreffen. Während der letzten Jahre war er an verschiedenen Digitalisierungsprojekten innerhalb des Stadtwerke-Konzerns maßgebend beteiligt. Der Fokus seiner Arbeit liegt darin die Möglichkeiten der Digitalisierung für das Unternehmen, Mitarbeiter und Bewerber zugänglich zu machen. Das Recruiting-Thema liegt ihm dabei besonders am Herzen.

 

18:15 Uhr Keynote »Digitaler Darwinismus – Der stille Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke«

  • Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung
  • Gefahren und Chancen durch die Digitalisierung von Produkten und Services
  • Auswirkung der Dematerialisierung auf politische, soziale und ökonomische Rahmenbedingungen
  • Die revolutionäre Neuverteilung der Welt

Referent: Karl-Heinz Land, Digital Darwinist & Evangelist, neuland Bestsellerbuchautor: Digitaler Darwinismus

Karl-Heinz Land, Digitaler Darwinist und Evangelist und Gründer der Strategieberatung neuland, erhielt 2006 den »Technology Pioneer Award« auf dem World Economic Forum (WEF) und dem »Time Magazine«. Er ist Autor des Bestsellers »Digitaler Darwinismus«.

Er ist Gründer der Initiative Deutschland Digital. Karl-Heinz Land gilt als Visionär und berät Unternehmen bei der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Geschäftsmodelle, E-Commerce, Cloud, Mobility, IoT, Big Data und pflegt lang etablierte Beziehungen zu führenden Unternehmen und Start-Ups in Europa und im Silicon Valley.

Karl-Heinz Land verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Führungspositionen u.a. bei Oracle, hat selbst einige Start-Ups gegründet und ist Investor sowie Aufsichtsratsmitglied für Unternehmen der Old- und New-Economy.

 

19:00 Uhr Networking, Fingerfood Buffet

ca. 22:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungen

22.06.17 | Sonderveranstaltung
Informationssicherheit für die digitale Energiewende
Ort: Berlin

Ansprechpartner
Kerstin Zubke

Kerstin Zubke
Marketing Manager

Drescherhäuser 5b, 01159 Dresden
Tel.: +49 (351) 42 32 150
kerstin.zubke(at)shd-online.de